Strauchland

Polnische Leuchttürme an der Ostsee, Teil II

Leuchtturm – dieser Satz wird heute in diesem Beitrag noch oft fallen. Webdesign und SEO treten vorübergehend in den Hintergrund. Jetzt sind wir wieder im Urlaub, also willkommen zum zweiten Teil!

Leuchtturm – viele davon an der polnischen Küste

Tausende von Menschen besuchen sie jedes Jahr. Sie sind schon seit Hunderten von Jahren und sogar noch länger mit der Ostsee verbunden. Heute werden wir über polnische Leuchttürme sprechen. Der älteste Leuchtturm steht in Krynica Morska. Wir konzentrieren uns jedoch auf den Bereich Łeba. In diesem Arrangement werden wir heute den Leuchtturm in Stilo (Osetnik) besuchen. Wir haben im vorigen Abschnitt bereits ein wenig über sie geschrieben. Wir werden auch Hel und Kap Rozewie besuchen. Wir beginnen mit Teil zwei unserer Holiday 2016 Serie.

Leuchtturm in Stilo (Osetnik)

Wir wissen bereits aus dem vorherigen Beitrag, dass es sich um eine Metallkonstruktion handelt. Seine Höhe beträgt fast 33,5 m und seine Reichweite 43,5 km. Die Fahrt von Leba nach Osetnik dauert etwa 30 Minuten. Ein Rundgang durch die Anlage ist lohnenswert. Eine zusätzliche Attraktion im Inneren ist eine interessante Ausstellung von Gemälden, die schöne Seelandschaften darstellen. Interessant ist, dass der Leuchtturm ursprünglich aus Holz gefertigt war. Die Holzversion wurde zwischen 1904 und 1906 nach einem Entwurf von Walter Körte gebaut. Sie können den Leuchtturm auch über Google Maps sehen – hier. Wir machen weiter. Kap Rozewie und die Hel-Halbinsel liegen vor uns.

Leuchtturm am Kap Rozewie

In Rozewie können Sie mit weiteren Attraktionen rechnen. Es ist erwähnenswert, dass es das nördlichste Gebiet Polens ist. Direkt neben dem Leuchtturm selbst befindet sich eine Art Museum. Unter anderem ist der alte Maschinenraum mit der Lokomotive einen Besuch wert. Sie können auch Stromgeneratoren, Schaltschränke oder Kompressoren sehen. Der Leuchtturm war sehr beliebt. Die Besucher standen ganz vorne am Eingang und wurden per Shuttle eingelassen. Während eine Gruppe von der Spitze herabstieg, stieg eine andere Gruppe eine Etage höher auf. Es bot sich jedoch die Gelegenheit, die Ausstellung von innen zu sehen. Sie erzählt, wie der Leuchtturm entstanden ist und welche Arten von Leuchttürmen es gibt. Bemerkenswert sind auch die Leuchtturmmodelle der polnischen Küste, die glänzen und mit großer Genauigkeit gefertigt sind.

Der Hel-Leuchtturm sieht erstaunlich aus. Von oben kann man die ganze Hel sehen – etwas Wunderbares.

Das i-Tüpfelchen

Leuchtturm Hel

Unserer Meinung nach ist es diejenige, die den größten Eindruck auf den Besucher macht. Es kombiniert erstaunliches Design, interessante Aussichten und eine sehr steile Treppe. Es lohnt sich wirklich, es live zu sehen. Wenn Sie nach oben gehen, seien Sie auf der letzten Stufe der Treppe besonders vorsichtig. Zum Ende hin steigen sie fast senkrecht an. Die Anstrengung ist jedoch die Aussicht von oben wert. Der Leuchtturm auf Hel ist schmal und hoch. Es hat keine Galerien oder Displays im Inneren. Trotzdem hat es den größten Eindruck auf uns gemacht. Leuchtturm auf Google Maps – klicken Sie hier, um ihn zu sehen.

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Täglich entwerfen wir Webseiten, betreiben Social Media und so weiter – wir arbeiten in unserer interaktiven Agentur, aber es kommt eine Zeit, in der alles für eine Weile verschwindet. Es herrscht Entspannung und unglaubliche Freude über den Urlaub. Das wünschen wir Ihnen, lieber Leser, damit Sie Ihren Urlaub/Urlaub genießen und das Beste daraus machen können. Der Urlaub ist eine Zeit, in der Sie Ihre Batterien voll aufladen und gleichzeitig atemberaubende Aussichten sehen können. Der nächste und letzte Teil folgt in Kürze. Dieses Mal werden wir Danzig erobern. Den vorherigen Teil dieser Serie finden Sie auch in unserem Blog. Vergessen Sie nicht, sich auch unser Angebot anzuschauen. Wir gestalten professionelle Websites. Lassen Sie uns über Ihre Website sprechen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an: +48 695 742 350.

Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Nutzung der Website, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, der Datenschutzerklärung und der Speicherung von Cookies zustimmen, die ein effizientes Funktionieren unserer Website ermöglichen.